K U N S T Z E N T R U M C O L D A M

Lolke van der Bij/Objekte aus Edelstahl

      

Beweging

 

Lolke van der Bij

 

Mathematisch Object

Als bildender Künstler arbeitet Lolke van der Bij in einem Prozess der namentlich verbunden ist  an die Geometrie.

Manchmal sind es geometrische Beginpunkte, die den Zuschauer geradezu zwingen immer wieder aus einer anderen Perspektive zu schauen; das Durchbrechen der Symmetrie in einem Transformationsprozess mit abweichenden geometrischen Prinzipien.

Die Figuren haben durch ihren offenen Karakter eine benahe dynamische Leichtigkeit.

Andere Formen haben einen ganz anderen Karakter: eine Kompaktheit wobei gerade die Totalform den Figuren eine visuelle Spannung gibt.

Sein Werk wird vor allem inspiriert durch Räumlichkeit, Spannung und Bewegung wobei durch die artistische Meisterschaft die technischen Möglichkeiten voll ausgeschöpft werden. Die abstrakt geometrisch stilierte Formgebung steht zentral in seinen Arbeiten.

Anzahl der Besucher
Kunstzentrum Coldam
info@kunstzentrumcoldam.com